Zusammenbruch 2015

Eine Einladung von Thomas Wehlim (Herausgeber): Sehr geehrte Leser, jetzt nach der lang erwarteten Wahl 2013 sickern immer mehr Wahrheiten an die Öffentlichkeit. Mühsam haben die Verantwortlichen monatelang die Fakten und die ehrlichen Einschätzungen über den wahren Zustand der Literatur verschwiegen. Doch jetzt kommt die Wahrheit ans Licht. Und Thomas Wehlim sagt Ihnen, was Sie tun müssen, um Ihre Werke vor dem Literatur-Chaos zu retten. Jetzt steht fest: Deutschland kann die Verlage nicht retten. Der Verlags-Tod kommt. Deutschlands Verlagssystem droht im Chaos zu versinken! Suhrkamp ist nur der Anfang. Sie können aber trotzdem gelassen in die Zukunft schauen. Wenn Sie jetzt den kostenlosen Newsletter von Thomas Wehlim abonnieren. Denn dann haben Sie ab sofort den Mann an Ihrer Seite, der wie kein anderer für die Sicherheit der Literatur bürgt.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close