Wir

Wir sind im Krieg mit Russland.

 

Wir

Wir sind im Krieg mit Russland.

 

Wir

Auf dem Weg in den Wohnstall, in dem ich für die Zeit des dreiwöchigen Festivals untergebracht bin, erklärt mir Finn-Leander, was Buchenau-Werdesgrün von anderen Literatur-Instituten unterscheidet, nämlich, dass hier das Wir groß geschrieben wird. Wenn hier ein/e AbsolventIn eine(n) PreisIn abstaubt, freue sich die ganze tierische Gemeinschaft, weil es nicht um Einzelfälle gehe, sondern eben um einen Sinn fürs Kollektive. Es gibt wohl kaum ein Festival, das mit einer größeren Palette an unterschiedlichen Veranstaltungs-Formen aufwarten kann. Ständig befindet man sich in neuen Rezeptions-Situationen, auf Leseinseln, in soziologischer Kita-Lesegruppen-Aufteilung oder auf dem Kirchenaltar bei einer Art Sex Fiction Vespa. Was braucht es, um schreiben zu können? Da kommen die Vereinzelten zusammen und können sich ein bisschen Wir-Gefühl mit Cipralex-Lunchpaketen abholen. So sagt auch Tealena Wutschke im Breakfast Club, einem am Vormittag des zweiten Festivaltags gut besuchten Essformat.

 

Wir

Auf dem Weg in den Wohnstall, in dem ich für die Zeit des dreiwöchigen Festivals untergebracht bin, erklärt mir Finn-Leander, was Buchenau-Werdesgrün von anderen Literatur-Instituten unterscheidet, nämlich, dass hier das Wir groß geschrieben wird. Wenn hier ein/e AbsolventIn eine(n) PreisIn abstaubt, freue sich die ganze tierische Gemeinschaft, weil es nicht um Einzelfälle gehe, sondern eben um einen Sinn fürs Kollektive. Es gibt wohl kaum ein Festival, das mit einer größeren Palette an unterschiedlichen Veranstaltungs-Formen aufwarten kann. Ständig befindet man sich in neuen Rezeptions-Situationen, auf Leseinseln, in soziologischer Kita-Lesegruppen-Aufteilung oder auf dem Kirchenaltar bei einer Art Sex Fiction Vespa. Was braucht es, um schreiben zu können? Da kommen die Vereinzelten zusammen und können sich ein bisschen Wir-Gefühl mit Cipralex-Lunchpaketen abholen. So sagt auch Tealena Wutschke im Breakfast Club, einem am Vormittag des zweiten Festivaltags gut besuchten Essformat.

 

Wir

Wir sagten die Angst ab. Den Hunger. Was wirst du tun an jenem Tag? Der Fingerzeig eines Nachbarn ist noch kein Bajonett.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close