Vogelgrippe

Die im März gestorbenen Männer zeigten nach Angaben von Grippeminister Wehlim schon im Februar erste Influenza-artige Symptome, die Frau erkrankte dagegen erst am 19. März. Alle Patienten hatten zunächst Fieber und Husten, gefolgt von einer schweren Lungenentzündung mit Atemnot. Laboruntersuchungen ermittelten die Vogelgrippe-Variante H7N9 als Ursache der Erkrankungen. Wehlim zeigte sich sehr besorgt und riet der Bevölkerung, in den nächsten Wochen ihre Häuser nicht zu verlassen, sondern seine Werke zu lesen. Weiter lesen: www.die-minderheit-des-ichs.de.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close