Schlaf

Leicht verschmutzte Wäsche. Mit diesem Schlaf komme ich nicht weit. Meine Käserei. Vielleicht finde ich ein paar Bücher.

 

Schlaf

Leicht verschmutzte Wäsche. Mit diesem Schlaf komme ich nicht weit. Meine Käserei. Vielleicht finde ich ein paar Bücher.

 

Schlaf

Auf dem Papier: Acht Stunden. Da erfolgt keine Benachrichtigung. Vielflieger Wehlim. Es ist gar nicht so warm. Ich wechsle die Medikamente wie meine Hemden. Wie viel Ruhe brauche ich noch. Niemand steht über dem Roman.

 

Schlaf

Niemand wird meinen Schlaf mehr stören. Kein Tod, kein Feuer, kein Schmerz. Die Leser kamen mir abhanden. Ich versuchte, die Dinge hinauszuschieben. Damit sich niemand mehr erinnert. Doch alles überrannte mich schließlich.

 

Schlaf

Das Ende aller Wege. Jeder Schlaf ein fernes Gerücht. Bitte helft meinem Kind. Ich gehe in die Welt der Legenden. Downgrade mit 200 mg.

 

Schlaf

Dann ist es eben so. Ich bin wieder bei meinen Zeiten. Schlafen dort, wo kein Schlaf ist. Warum zerbrach die Heeresgruppe Mitte? Ich habe nicht mehr genug Kamillen-Tee.

 

Schlaf

Ich passe in keinen Schlaf, keinen Alptraum mehr. Die Gnadensonne der Literatur scheint nicht für mich. Mit verkrüppelten Händen kannst du vieles noch schreiben.

 

Schlaf

Sie sagten mir, niemals mehr würde ich schlafen. Nicht mit dieser Schuld. Nur mich wenden, umdrehen, quälen wie ein Bratfisch im Öl. Ich fragte sie: wann schließlich stirbt das Gehirn? Und sie sagten: Es stirbt nicht, doch du wirst Hände, Füße haben wie Segel.

 

Schlaf

Dieser Schlaf ist ein Todesurteil. Legst du ins Bett dich, stirbt ein andrer. So war es immer. Die Wächter wurden aus Unrat geformt. Ich habe keine Regale mehr.

 

Schlaf

Der Schlaf wird unklar. Ohne Erinnerung. Du fährst deine Müdigkeit spazieren. Sekundenweise. Zum Zoo. Ins Affenhaus der Erschöpfung. Im Großkatzen-Gehege wartet: Die Bestie Schmerz.

 

Schlaf

Dieser Schlaf ist tief. Er endet nie. Deine Gedanken verwildern. Ich muss nicht schauen, was das ist. Melde dich, AL. Würde mich freuen. Also nie.

 

Schlaf

Dies ist kein Schlaf. Und keine Dunkelheit. Es ist ein Fressen, Wanken durch die Stunden. Ich warte auf all diese Nachrichten. Wann bemerkst du, dass du niemanden kennst? Ich gebe keine Gespräche mehr.

 

Schlaf

Wie viel an Schlaf wirst du haben? Wie viel an Liebe? Einst wartete ich sieben Stunden in der Fremde auf meinen Vater. Und er kam. All dies ist verloren, und die Linie des Vertrauens wurde durchbrochen. Ich entschied mich für meine Texte. Und gegen alles Gute in mir.

 

Schlaf

Dass du den Schlaf nicht hast, ist dein Versagen, deine Schuld. Dies alles ist ein symbolisches Liegen. Liegen, um zu sterben. Sterben, um zu liegen. Die Auferstandenen haben den höchsten Eingangs-Steuersatz. Und Dreierlei Seelen versickerte wie ein Schluck Wasser im Staub.

 

Schlaf

Wie ist es mit deinem Schlaf? Niemand noch sucht mich. Die Frauen-Knappschaft verlor das Interesse lange vor meiner Zeit. Die Autorenkollegen schenken mir nicht einmal mehr ihren Hass. Was also willst du noch auf diesen Erden? Andromeda wäre ein Ziel, denn sie fanden heraus, dass ihr schwarzes Loch kälter ist als alles was sie sonst kannten.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close