Rechtslage

Die Rechtslage ist sekundär. Entscheidend ist, kurz gesagt, dass der Affekt dir hinter dem Blick die Augenwände blutig zerreißt. Es hat keinen Sinn, dann nach dem Schraubenzieher zu greifen. Es hat keinen Sinn zu retten. Dein Töter hat keinen Vertreter.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close