Manuskript

Wie verhindere ich, dass ich jemanden belästige? Ich schwimme in meiner Schlaflosigkeit. Ich schicke Ihnen noch rechtzeitig vor der Buchmesse mein Manuskript, damit wir uns ggf. auf der Messe zu einem Gespräch über die weiteren Möglichkeiten in Ihrem Verlag treffen können. In freudiger Erwartung Ihrer Antwort verbleibe ich mit. Niemand kann dir sagen, wie lange noch. Begrabe allen Traum.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close