Leitungswasser

Er habe mittlerweile Beweise, dass die Verlage und Zeitschriften über Mittelsmänner das Leitungswasser seines Hauses vergifteten, so dass er deswegen an Schlafstörungen und Depressionen leide. Dem würde er nun ein Ende machen. Er habe bereits die New Yorker Anwaltskanzlei Billers & Tims beauftragt, entsprechende Klagen wegen Körperverletzung vorzubereiten. Einen Beginn des Prozesses erwarte er 2017.

 

Leitungswasser

Er habe mittlerweile Beweise, dass die Verlage und Zeitschriften über Mittelsmänner das Leitungswasser seines Hauses vergifteten, so dass er deswegen an Schlafstörungen und Depressionen leide. Dem würde er nun ein Ende machen. Er habe bereits die New Yorker Anwaltskanzlei Billers & Tims beauftragt, entsprechende Klagen wegen Körperverletzung vorzubereiten. Einen Beginn des Prozesses erwarte er 2017.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close