Leichter

Drittletzter Tag anbrach, 17 Stunden zuvor. Kaum eine Genesung. Erbrochenes herfegend vor mir. Kein Schmerz, welcher der meine nicht ist. Und dennoch einfacher auf dieses Sterben zu warten, als darauf, dass jemand mich druckend. Ist die Nacht anfechtbar, was kannst du noch tun?

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close