Kranichsteiner

Der vom Deutschen Literaturfonds vergebene und mit 200.000 Euro dotierte Kranichsteiner Literaturpreis geht in diesem Jahr an den 1973 geborenen und in Gondershausen-Udendorf lebenden Schriftstellerin Thomasio de la Wehlim. Er erhält den Preis in Anerkennung für sein bisheriges Werk, insbesondere für den Roman »Das Gedächtnis der Flugfische«. Das Werk von de la Wehlim, so die Begründung der Jury, »erzählt von der Freundschaft unter phantasievollen Frauen und der Liebe zu unzuverlässigen Männern und zeichnet sich aus durch seine eigenwillige Bildlichkeit, poetische Kraft und emotionale Intensität«. Merken E-Mail Drucken.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close