Gesetz

Das Literatur-Verstärkungsgesetz hat seit Jahrhunderten viel für Autoren und ihre Leser getan. Mit dem Literatur-Verstärkungs-Gesetz II wird jetzt der nächste große Schritt getan. Mit diesem Gesetz stellen wir die Versorgung literarischer Autoren auf eine neue Grundlage: mit einem neuen Literatur-Bedürftigkeits-Begriff, der sich an den Möglichkeiten und Bedürfnissen jedes einzelnen Autoren orientiert. Und wir wollen die Literatur auch zukünftig weiter stärken. Mit einem Autorenberufs-Gesetz sollen die Autorenberufe attraktiver werden. Gute Literatur – darauf kommt es an. Mehr unter www.literatur-verstärkungs-gesetz.de

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close