Dotierung

Fränkischer Kurzgeschichten-Preis 2016. Kurzgeschichte, unveröffentlicht, zum Thema »Biergarten«; Dotierung: 1. Preis: 1.000 Euro plus Veröffentlichung der Sieger-Geschichte im ars vivendi-Biergartenbuch, 2. Preis: 200 Euro Bücher-Gutschein, 3. Preis: 100 Euro Bücher-Gutschein; einsenden bis zum 31. Dezember 2015
Aus der Ausschreibung: »Autor / Autorin darf noch keinen eigenständigen / gültigen Roman veröffentlicht haben.«

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close