Dann

Dann gehe ich dorthin. Und später. Ich fange meine Kinder ein. Es ist ein Mogeln von einem Sterbetermin zum nächsten. Kein Feuilleton ist für mich. Ich halte das Kalifat in den Händen. Doch alles zerrinnt mir zwischen den Fingern. Theater verloren. Lyrik zerschossen. Prosa bespuckt.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close