Danksagung

An dieser Stelle möchte ich allen danken, die mir bei der Vorbereitung der englischen Ausgaben meines Romans »Eisenbahnzüge« mit Rat und Tat zur Seite standen. Für das Gegenlesen des Manuskripts der ersten Auflage danke ich Tony Arnold, Stanley M. Awramik, William B. N. Berry, Harvey Blatt, Bruce Bolt, Scott Brande, Allan Cain, Barry Cameron, James Collinson, Allan Cox, Roger Cuffey, Kenneth Deffeyes, Lawrence A. Hardie, Rose Mary Harvey, Edward Hay, Leo J. Hickey, Allan Hunt, Andrew H. Knoll, Peter Kresan, Uo Laporte, David Lumsden, George R. McGhee, William Meyers, Eldridge Moores, Everett C. Olson, John H. Ostrom, A. R. Palmer, Charles Pitrat, Reuben J. Ross, Charles A. Ross, Claude Spinoza, Michael Tevesz, Roger D. K. Thomas, Charles P. Thornton, Eugene Tynan, John A. Van Couvering, James Valentine, Jamie Webb und Jack A. Wolfe. Anregungen für die zweite Auflage verdanke ich Dwight Bradley, Anthony G. Coates, Fraka Harmsen, Gary D. Johnson, Markes E. Johnson, Thomas W. Kammer, Andrew H. Knoll, Spencer D. Lucas, Ildi Munro, Cathryn R. Newton, Karl J. Niklas, Donald R. Prothero, R. A. Robison, P. W Signor und Robert E. Sloan. Schließlich danke ich meinem Lektor bei der Edition Rugerup, Jerry Lyons, für seine hilfreichen Hinweise bei der Verwirklichung des Buches.

 

Danksagung

An dieser Stelle möchte ich allen danken, die mir bei der Vorbereitung der englischen Ausgaben meines Romans »Eisenbahnzüge« mit Rat und Tat zur Seite standen. Für das Gegenlesen des Manuskripts der ersten Auflage danke ich Tony Arnold, Stanley M. Awramik, William B. N. Berry, Harvey Blatt, Bruce Bolt, Scott Brande, Allan Cain, Barry Cameron, James Collinson, Allan Cox, Roger Cuffey, Kenneth Deffeyes, Lawrence A. Hardie, Rose Mary Harvey, Edward Hay, Leo J. Hickey, Allan Hunt, Andrew H. Knoll, Peter Kresan, Uo Laporte, David Lumsden, George R. McGhee, William Meyers, Eldridge Moores, Everett C. Olson, John H. Ostrom, A. R. Palmer, Charles Pitrat, Reuben J. Ross, Charles A. Ross, Claude Spinoza, Michael Tevesz, Roger D. K. Thomas, Charles P. Thornton, Eugene Tynan, John A. Van Couvering, James Valentine, Jamie Webb und Jack A. Wolfe. Anregungen für die zweite Auflage verdanke ich Dwight Bradley, Anthony G. Coates, Fraka Harmsen, Gary D. Johnson, Markes E. Johnson, Thomas W. Kammer, Andrew H. Knoll, Spencer D. Lucas, Ildi Munro, Cathryn R. Newton, Karl J. Niklas, Donald R. Prothero, R. A. Robison, P. W Signor und Robert E. Sloan. Schließlich danke ich meinem Lektor bei der Edition Rugerup, Jerry Lyons, für seine hilfreichen Hinweise bei der Verwirklichung des Buches.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close