CV

Thomas Wehlim wurde in Offenbach am Main geboren. Zunächst studierte er Buchkunde (Lehramt an Gymnasien) und Germanistik in Mainz. Nach dem zweiten Staatsexamen folgte ein Schreib-Studium in Frankfurt/M., Mainz und Stuttgart bei G. Grass und S. Lenz. Seine leserische Ausbildung ergänzte er durch zahlreiche Meisterkurse und die Zusammenarbeit u.a. mit O. Sander, B. Ganz und R. Pilcher. Seine ausgedehnte Lesetätigkeit mit einem umfassenden Repertoire aus Lyrik, Prosa und Dramatik führte ihn auf Literatur-Reisen in die bedeutenden literarischen Zentren der alten und neuen Bundesländer und auch ins europäische Ausland. An Lyrik-Abenden (z.B. Alte Oper Frankfurt), in denen seine leserische Ausdruckskraft stets große Anerkennung findet, liegt der Schwerpunkt seiner künstlerischen Arbeit v.a. bei Literatur-Produkten von Wehlim und Josef Thomas, im Dramatikbereich bei Wehlim und Aristoteles. CD- und Rundfunk-Produktionen beim HR, SWR und MDR ergänzen das vielfältige literarische Wirken des Lese-Autors. Als Autoren-Pädagoge erteilt Thomas Wehlim privaten Unterricht, nimmt einen Lehrauftrag an der Hochschule für Autorenkunde Rheinland Pfalz wahr und ist Dozent für Lesegesang, Roman-Methodik, Ensemble-Schreiben und Kammer-Lyrik an der Wiesbadener Schriftsteller-Akademie.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close