Ab

Dritter Roman in der Ablehnungs-Phase. Die Verlage winken ab. Die Wettbewerbe winken ab. Die glorreichen Juroren winken ab. Die Literatur-Redakteure winken ab. Die Leser winken ab. Der Roman selbst winkt ab. Durchlüften bringt nun auch nichts mehr. Es ist seit jeher, als würde ich allein in der Welt schreiben. Gegen die Welt. Hinter der Welt.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close